Veranstaltungen

Land und Leute - neuer Termin

Land und Leute - neuer Termin

Leben in Eritrea

Italienischen Kolonialstil in der Hauptstadt, Hochebenen im Norden oder malerische Hafenstädte im Süden, Eritrea, das kleine Land im Nordosten Afrikas, hat vieles zu bieten. Am 18. Juli um 19 Uhr im Bürgerhaus wird Tekleab Welday das Land mit seiner Geschichte, Kultur und weitere landestypische Informationen vorstellen, das so viel zu bieten hat. Im Rahmen eines Vortrags und durch persönliche Bilder bekommen die Zuhörer einen ganz besonderen Einblick in die Heimat von Tekleab.

Um Anmeldung unter: www.buergerhaus-neumarkt.de gebeten. Bitte den Eingang Fischergasse 1 nutzen.

Quelle Foto:               www.fotocommunity.de/Roni

Schüler engagieren sich ehrenamtlich

Schüler engagieren sich ehrenamtlich

Zertifikatsübergabe für die Teilnehmer des Projekts: „Mach mit und engagiere dich“

Das Projekt „Mach mit und engagiere dich“ wird seit vielen Jahren in Kooperation von Bürgerhaus, Freiwilligen Agentur Neumarkt e.V. und verschiedenen Sozialeinrichtungen erfolgreich durchgeführt.

27 Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen aus den Mittelschulen West und Weinberger Straße nahmen an dem Projekt teil und erhielten ein Zertifikat von Zweiter Bürgermeisterin Gertrud Heßlinger, dem Vorstand der Freiwilligen Agentur Neumarkt e.V. Sebastian Schauer und den Projektleiterinnen.

Ziel ist es, die Jugendlichen für das ehrenamtliche Engagement zu motivieren und
Sozialkompetenz zu vermitteln.

mehr lesen

Frühjahrskleidertauschbörse im Bürgerhaus

Frühjahrskleidertauschbörse im Bürgerhaus

Modisch fit in den Frühling

Das Team der Freiwilligen Agentur im Bürgerhaus lud am vergangenen Wochenende wieder einmal zur Kleidertauschbörse ein. Etwa 400 Besucher nutzten die Gelegenheit, ihre modischen, gut erhaltenen und gewaschenen Kleidungsstücke für Frühjahr und Sommer abzugeben und sich aus dem reichhaltigen Angebot ein neues Outfit auszusuchen und mit nach Hause zu nehmen.

Mehr erfahren  »

Internationale Küche im Bürgerhaus

Internationale Küche im Bürgerhaus

So kocht man in Griechenland

Gemeinsam leckere Mahlzeiten herstellen, neue Gerichte kennenlernen und miteinander essen macht Spaß und bringt neue Erfahrungen.Agirula Kragiopulos weiß das - sie zeigte neun Freizeitköchen, wie in Griechenland gekocht wird. 

Nächster Termin "Internationale Küche im Bürgerhaus":

Donnerstag, 22. November 2018, 18:00 Uhr: Thailändische Küche mit Somporn Distler

Die Teilnahme ist kostenlos, die Kosten für die Zutaten werden jeweils auf die Teilnehmer umgelegt.

Hier finden Sie Fotos von früheren Veranstaltungen:

Mehr erfahren  »

Afrikanisches Flair im Bürgerhaus

Afrikanisches Flair im Bürgerhaus

Somalia - ein Land zwischen Krieg und Armut

Ein außergewöhnlich buntes Publikum fand sich zur Veranstaltung "Land und Leute - Somalia" im Bürgerhaus ein. Mehr als 50 interessierte Besucher waren gekommen um Eindrücke aus Somalia zu erleben, afrikanische Kostproben zu genießen und den Austausch mit Menschen aus aller Herren Länder zu pflegen.

Mehr erfahren  »